Honingtec SHC (Artikelnummer: honingtec_shc)

Es gibt verschiedene Wege, einen Zylinderkopf auf Risse zu prüfen. Nicht alle sind zuverlässig und aussagekräftig. Bei günstigen Systemen wird erwärmtes Wasser unter Druck in die Wasserkanäle des Zylinderkopfes geführt. Grössere Risse können so aufgrund des austretenden Wassergerinnsels festgestellt werden.

CPR verfügt über das technisch subtilere und aussagekräftigere System, das SHC.

Beim SHC wird der Zylinderkopf aufgrund der grossen Heisswassermenge (300 Liter) im Prüfbecken aus Rostfreistahl AISI430 rasch auf Betriebstemperatur erhitzt. Unter ca. 2 bar Prüfdruck werden durch die schwache Blasenbildung auch Haarrisse einfach und im Ausmass genau sichtbar. Facts: Bei 3 von 5 mittels anderen Prüfverfahren getesteten und für in Ordnung befundenen Zylinderköpfen, werden mit dem SHC Risse nachgewiesen!

Die durchschnittliche Prüfzeit inklusive Montage und Demontage des Zylinderkopfes (floor-to-floor) dauert nur 6 bis 12 Minuten!

Eine Frage zum Produkt stellen 

SHC120 Manual Download